Die Nachricht, dass der AUD / USD und der NZD / USD kurz vor einer Korrektur stehen, scheint die Long-Positionen aus dem Gleichgewicht gebracht zu haben. Dies hat zu einem Abwärtstrend des australischen Dollars geführt, dem andere wichtige Währungspaare dicht gefolgt sind.

Der AUD / USD dürfte in diesem Jahr zu einer der größten überverkauften Positionen werden. Es ist noch nicht allzu lange her, dass der AUD / USD gerade die Niveaus der letzten Monate erreicht hat. Also, was ist passiert, um den AUD / USD in den Korrekturbereich zu drängen?

Ich glaube, wir treten in die vierte Phase der zetatronischen Börsentrends ein, in der die „Unterstützung“ gebrochen ist. Tatsächlich denke ich, dass dies wahrscheinlich in den nächsten Wochen geschehen wird.

Ich denke, dass die Unterstützung aufgrund der Tatsache, dass diese Unterstützung immer schwieriger zu identifizieren und daher immer schwieriger zu halten ist, kaputt ist. Ja, es sieht so aus, als ob ein Tiefpunkt erreicht wurde, und daher suchen viele Händler nach einer möglichen Basis, an der sie ihre Positionen verlassen können. Ich würde vorschlagen, dass Sie sich für eine dieser Möglichkeiten entscheiden, da dies der einzige Weg ist, auf dem Sie von dieser Korrektur profitieren können.

Damit meine ich, dass Sie nach einer neuen Unterstützung suchen sollten, um Ihre Positionen zu schließen. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie einer der „Dump“ -Händler sind, die Ihre Position verlassen möchten, damit Sie eine neue Handelslinie eröffnen können.

So wie ich es sehe, sehe ich vier mögliche Basen, aus denen ich austreten kann:

Erste Basis: Wenn Sie einer der „Dump“ -Händler sind, die aus Ihrer Position aussteigen möchten, sollten Sie die bevorstehende Unterstützung der chinesischen Händler in Betracht ziehen, um zu halten, bis der AUD / USD weiter fällt. Die Unterstützung ist möglicherweise nicht stark genug, um durch diesen Rückgang des AUD / USD aufrechterhalten zu werden. Warten Sie daher am besten, bis die Korrektur abgeschlossen ist, bevor Sie einen Aufruf zum Verkauf Ihrer Aktien tätigen.

Zweite Basis: Ich glaube nicht, dass die Unterstützung der chinesischen Händler zu diesem Zeitpunkt noch viel länger anhält. Es ist jedoch sehr wahrscheinlich, dass der US-Dollar in der dritten Phase dieses Zyklus über dem derzeitigen Unterstützungsniveau landen wird.

Third Base: Also, die Unterstützung wird noch ein paar Wochen dauern. Ich denke, Sie werden feststellen, dass es eine neue Basis gibt, von der aus Sie eintreten können, wenn diese Art von Unterstützung einmal gebrochen ist.

Vierte Phase: In dieser Phase hat die Rally ihren Höhepunkt erreicht und der Ausverkauf beginnt. Nun ist es wichtig zu prüfen, ob diese Unterstützung so lange anhält, bis Sie Ihre Position verlassen.

Ich denke, dass das obige Szenario zu diesem Zeitpunkt möglich ist, aber ich möchte Sie dringend bitten, nicht davon auszugehen, dass es passieren wird. Immerhin ist dies die vierte Phase, und für jede Phase ist Zeit erforderlich.