Diese Bitcoin-Preisprognose: BTC / USD steht auf dem Weg zum Ausbruch aus den Bereichen und zum Eintritt in das Aufwärtsgebiet vor einem wichtigen Widerstandsniveau. Auf der anderen Seite ist es wahrscheinlich, dass Bullen sehr ängstlich werden und auf den Widerstand zusteuern, von dem ich glaube, dass er eine starke Unterstützung darstellt. Dies kann auch zu einer Korrektur führen.

Tatsächlich gibt es viele technische Indikatoren, die darauf hinweisen. Schauen wir uns einige davon an.

Das Tief liegt bei 150 Dollar. Das kann etwas steil sein. Sie können nicht darüber hinausgehen, ohne Verluste zu riskieren. Es ist hoch genug, um die Widerstandszone zu testen.

Der Support ist ebenfalls auf dem gleichen Niveau. Wenn Sie glauben, dass sie auf Widerstand stoßen werden, können Sie die Stop-Losses auf die unteren Ebenen verschieben. Ein bisschen Unterstützung ist gut. Sie wollen es nicht hoch haben und sich langsam nach unten bewegen.

Wenn sie von hier aufsteigen, haben Sie eine weitere Chance, sie aufzuhalten. Sie riskieren zu viel, wenn sie weiter gehen. Und es gibt nichts als Verluste, wenn sie mehr verlieren als gewinnen. Um die Blutung zu stoppen, muss der Stop-Loss zu niedrig eingestellt sein.

Eine andere Sache, die Sie in Bezug auf die technischen Indikatoren berücksichtigen müssen, ist der langfristige Trend. Was der Markt in den nächsten Monaten tut, wird sich darauf auswirken, wie viel Bitcoin-Preisprognose: BTC / USD sich während des Ausbruchs bewegen wird. Dies bedeutet, dass Sie auf Anzeichen achten sollten, dass sie eine Pause einlegen, und versuchen, die riskante Situation des Paarhandels zu vermeiden.

Was die langfristige Marktrichtung betrifft, ist es sehr wahrscheinlich, dass sie sich seitwärts in den aufsteigenden Bereich bewegen. Dies birgt zwar ein gewisses Risiko, aber auch einige potenzielle Vorteile.

Es besteht auch die Möglichkeit, dass sie das Widerstandsniveau im unteren Bereich erreichen. Gleichzeitig kann es Unterstützung zeigen.

Die kurzfristige Marktrichtung ist etwas komplexer. Da wir nicht paarweise handeln, ist es schwer zu sagen, was das Richtige ist.

Nehmen wir an, sie bewegen sich seitwärts in den aufsteigenden Bereich. Wir wissen nicht, ob sie paarweise handeln wollen oder nicht.

Wenn sie keine Pause machen, betreten sie das Widerstandsniveau auf dem Tief, das immer noch in die richtige Richtung geht. Da dies eine Widerstandsstufe ist, können Sie entweder auf Nummer sicher gehen und paarweise handeln oder das Risiko eingehen und paarweise handeln.

Denken Sie daran, dass die Bullen, obwohl sie die Kontrolle haben, immer noch handeln müssen. Ein Fehler ist alles, dem Sie ausgesetzt sein müssen, bevor Sie Ihre Position voll ausschöpfen können. Wenn Sie Ihren Stop-Loss am falschen Ort haben, ist Ihr Kapital nutzlos.