Der Preis für Bitcoins war in den letzten Wochen auf einem wilden Ritt, da sich viele Anleger in diese neue internetbasierte Form der Geldüberweisung verliebt haben. Da Bitcoins in traditionellen Finanzinstituten nicht allgemein akzeptiert werden, herrscht eine gewisse Intrige, wenn es um den Kauf oder die Investition in die wertvolle virtuelle Währung geht. Es gibt auch einiges an Angst in Bezug auf die gleichen Themen. Es ist jedoch wichtig, in solchen Dingen realistisch zu sein. Während mit diesem besonderen Unternehmen viel Angst verbunden ist, gibt es auch viel Grund zur Aufregung.

Einige könnten argumentieren, dass der einzige Grund, warum jemand Geld für ein solches Produkt ausgeben würde, in der Hoffnung auf einen spektakulären Wertanstieg seines Portfolios besteht. Das ist ein gültiges Argument, dem ich voll und ganz zustimme. Es wäre unrealistisch zu erwarten, dass ein solcher Preis bald eintreten wird, aber ich halte es immer noch für wichtig, meine Ansichten darüber zu diskutieren, warum der Preis so günstig vorhergesagt wird.

Der erste Punkt ist einfach. Die Leute lieben Vorhersehbarkeit. Die Idee, dass man mit nahezu Sicherheit in etwas investieren kann, gefällt den Menschen. Und wenn ich fast sicher sage, meine ich, dass die Wahrscheinlichkeit, dass die Vorhersage korrekt ist, bei 90% liegt. Bei einer so geringen Wahrscheinlichkeit, dass die Vorhersage korrekt ist, muss man sich überlegen, ob ein so hoher Preis das Risiko wert wäre.

Ich sehe keinen Grund, warum ein so hoher Preis derzeit gerechtfertigt wäre. Die Realität ist, dass der Preis für alles Gute auf dieser Welt mit einem erheblichen Risiko verbunden ist. Es liegt in der Natur des Menschen, den Wunsch nach mehr von dem zu haben, was wir nicht haben können. Dies erklärt die ständige Suche nach neuen Informationen und Tools, die das mit jeder Investition verbundene Risiko erhöhen. So arbeiten wir, um besser, intelligenter und erfolgreicher zu sein – und das Risiko, das wir alle eingehen, spiegelt sich im Preis von Dingen wie iPhones und MacBooks wider.

Ich würde viel lieber die positive Seite betonen. Solange Sie das verstehen, müssen Sie bereit sein, ein gewisses Risiko einzugehen, um erfolgreich zu sein. Wenn Sie in einer Branche wie der Börse arbeiten, müssen Sie unbedingt wissen, wann Sie aussteigen müssen, während Sie noch vorne sind. Deshalb sehe ich das Wachstum dieser Technologie so optimistisch. Sie werden dies überall sehen, auch in den Produkten von Unternehmen wie Dell.

Der zweite Punkt ist die Vorhersage des Preises. Dazu müssen Sie verstehen, was die Preise nach oben und unten treibt. Dies ist nicht so einfach vorherzusagen wie der vorherige Punkt. Aber ich kann Ihnen ein paar Hinweise geben, die Sie beachten sollten. Wie beim vorherigen Punkt werden die Währungen aufgrund mehrerer Faktoren steigen und fallen. Wenn Sie diese Faktoren genau kennen, können Sie gut erraten, wo der Preis landen könnte.

Ein Faktor ist Angebot und Nachfrage. Wenn Sie Waren und Dienstleistungen verkaufen möchten, aber keine Käufer, haben Sie ein Problem. Viele denken, dass die Antwort darin besteht, den Preis zu erhöhen, und die Käufer werden in Ihr Geschäft strömen. Ich bin eher anderer Meinung. Wenn der Preis zu hoch ist, gehen die Verkäufer woanders hin, und wenn er zu niedrig ist, finden weniger Käufer Ihre Waren.

Auf der anderen Seite haben Sie ein Problem, wenn Sie Waren und Dienstleistungen verkaufen möchten, aber keine Käufer. Wieder glauben viele, dass die Antwort darin besteht, den Preis zu senken. Wenn Sie dies tun, strömen die Käufer wieder in Ihr Geschäft und der Preis spiegelt ihre Nachfrage wider. Ich bin eher anderer Meinung.